Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:ausbildung:paedagogik

Pädagogik Module

Organisation und Betreuung: Philipp Staubitz, (E-Mail)
Verwaltung: Karen Mazur, (E-Mail)


Die Pädagogik Module dienen der Kompetenzerweiterung und Profilbildung in selbstgewählten inhaltlichen Schwerpunkten.

  • Die Ausbildung in Pädagogik umfasst insgesamt 80 Modulstunden (á 45 min).
  • Das Seminarangebot „Berufs- und Rollenverständnis entwickeln und gestalten“ (Beruf & Rolle) ist Teil der Pädagogik Module, für alle Anwärter:innen verpflichtend und wird mit 15 Modulstunden angerechnet.
  • Die Tätigkeit im Ausbildungspersonalrat (APR) wird mit 15 Modulstunden angerechnet.
  • In Medienpädagogik müssen mindestens 20 Modulstunden belegt werden.
  • Die weiteren Module im Bereich der Fachdidaktiken und im Bereich Beratung können frei gewählt werden.
  • Die Module finden in 2 Blöcken statt: Frühjahr und Sommer/ Herbst.
  • Die Modulwahl findet in Moodle statt, der Zeitpunkt hierfür wird rechtzeitig vorher bekanntgeben.
  • Module können online, hybrid oder als Präsenzveranstaltung angeboten werden.
  • Module können 5, 10 oder 15 Modulstunden umfassen.
  • Modultag ist Freitag in zwei Zeitschienen: 1) 08:30 Uhr - 12:30 Uhr / 2) 13:30 Uhr - 17:30 Uhr
  • Die Anwärter:innen wählen Module eigenverantwortlich und dokumentieren die Modulstunden selbstständig.

Weitere Informationen finden Sie im Video zur Info-Veranstaltung zu den Pädagogik Modulen.


Modulangebot

Modulwahl (Moodle)

Beruf und Rolle

Zusatzqualifikation Multimediaberater:in

wiki/ausbildung/paedagogik.txt · Zuletzt geändert: 2022/03/08 14:37 von Staubitz Admin